Tagungshotel mit Mainblick, Tagungshotel Frankfurt, Tagungsraum Hoechst

Seminarraum „Höchst“ – Ideal für kleine Gruppen und inklusive unserem Außenbereich!

Juni 17, 2016

Eckdaten: Tagungsraum „Höchst“, Länge: 14m, Breite: 4,5m, Höhe: 3,5m, Gesamtfläche: 63m². Unser Tagungsraum „Höchst“ verfügt über eine Fensterfront mit viel Tageslicht, bei Bedarf verdunkelbar. Zusätzlich verfügt unser Tagungsraum über eine Terrasse, ideal für Gruppenarbeiten!

Weiterlesen
Tagungshotel in Frankfurt

Tagungsraum „Mainblick“ – Entspannt tagen mit Blick auf den Main!

Juni 7, 2016

Eckdaten: Tagungsraum „Mainblick“ , Länge: 13m, Breite: 12m, Höhe: 4m, Gesamtfläche: 156m². Unser Tagungsraum „Mainblick“ verfügt über eine Fensterfront mit viel Tageslicht, bei Bedarf verdunkelbar.Der Tagungsraum Mainblick ist über einige Stufen zu erreichen und verfügt über zwei Eingänge (Hotel- und Straßeneingang).

Weiterlesen
Schwanheim 5,4 km 12 Autominuten bis Tagungshotel Höchster Hof

Wissenswertes aus der Nachbarschaft…Stadtteil „Schwanheim“

März 29, 2015

Unweit von Höchst, wo sich das bekannte Tagungshotel Frankfurt „Höchster Hof“ befindet, findet man den Stadtteil Schwanheim. Dieser liegt allerdings auf der südlichen Seite des Mains und grenzt ebenso an Griesheim, Sachsenhausen und Frankfurt-Flughafen.

Weiterlesen
Tagungshotel Frankfurt Nied

Wissenwertes aus der Nachbarschaft…Stadtteil „Nied“

März 27, 2015

Nied ist ein Frankfurter Stadtteil, der sich nördlich des Mains befindet; hier leben etwa 18.000 Einwohner. Nachbarstadtteile sind Höchst im Westen, Sossenheim im Norden, Griesheim im Osten und Schwanheim auf der anderen Seite des Mains im Süden.

Weiterlesen
Sossenheim 3,7km 10 Autominuten bis Tagungshotel Höchster Hof

Wissenswertes aus der Nachbarschaft…Stadtteil Frankfurt „Sossenheim“

März 27, 2015

Der Frankfurter Stadtteil Sossenheim ist etwa sechs Kilometer von der Frankfurter Innenstadt entfernt und bildet einen großen Teil des Frankfurter Grüngürtels, einem beliebten Erholungsgebiet Frankfurts. Sossenheim grenzt unter anderem an die Frankfurter Stadtteile Höchst und Unterliederbach.

Weiterlesen