Frankfurt Geschaeftsreise

Als Finanzzentrum der Bundesrepublik und Messemetropole ist Frankfurt am Main Schauplatz zahlreicher Messen und Ausstellungen. Über das ganze Jahr verteilt strömen Aussteller und Besucher auf das Areal des Messegeländes, um beispielsweise die international bekannten Messen wie die IAA (Internationale Automobilausstellung) oder die Frankfurter Buchmesse zu erkunden. Messebesucher und Aussteller sind dann in der Situation sich bei dem großen Hotelangebot, das Frankfurt zu bieten hat, für ein Zimmer zu entscheiden. Den meisten ist für die Unterbringung wichtig, dass sie das Messegeländer innerhalb kürzester Zeit erreichen können, aber das gewählte Hotel auch für Abwechslung und Erholung sorgt. Sicherlich haben Sie die Möglichkeit, sich in ein Hotel direkt in der Innenstadt einzumieten, wo Sie aber dem Trubel nach einem anstrengenden Tag nicht entkommen werden. Hierfür bietet sich das Hotel Höchster Hof an. Dieses liegt nur wenige Minuten von der Innenstadt und vom Messegelände entfernt direkt am Main und verfügt über 135 voll ausgestattete Zimmer. Fußläufig innerhalb von 5-10 Minuten erreichen Sie den Höchster Bahnhof, von wo Sie eine der S-Bahnen zum Hauptbahnhof oder auch einen Bus nehmen können.
Um dem Trubel vollends zu entfliehen bieten sich ein Spaziergang am Main oder eine kleine Radtour an. Im Hotel selbst erwarten Sie neben einem aufmerksamen und freundlichen Service individuell gestaltete Zimmer und jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, das nur eine der Inklusivleistungen des Hotels darstellt. Zudem haben Sie im ganzen Haus freien W-LAN-Zugang. Bei Fragen und Anregungen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr zur Verfügung.